0
Dein Warenkorb

Süße Osterkarte mit Blumenstempeln & Osterhase

Österliche Blümchen

Mit ein paar Blumenstempeln kannst du im Nu eine hübsche Osterkarte gestalten.
Wir fangen an mit dem Hasentempel: Der Osterhase wird mittig auf die Karte gestempelt. Drumherum einige Butterblümchen im losen Kranz, wie zufällig hingefallen. Dann stempelst du den Blätterzweig in die Zwischenräume der Blümchen z.B. in einem schönen bambusgrün.

Mit zwei Ministempeln mit Blütenmotiven setzt du dann noch ein paar Akzente aussen herum, so wie es grade passt. Am besten in einer dunkleren Stempelfarbe. Hier habe ich Boysenberry von VersaColor verwendet.

Zum Schluss ziehst du mit einem Fineliner die Stiele der Blüten Richtung Mitte, also zu, gestempelten Hasen hin.
Fertig ist eine hübsche, individuelle Osterkarte mit Blumen. Und Hase 🐰

Like it, share it.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert