0
Dein Warenkorb

DIY Osterkarten mit Stempeln gestalten

Selbstgemachte Ostergrüße – Ideen für deine Osterpost


Du möchtest deinen Lieben ein paar schöne und liebevolle Grüße zu Ostern schicken? Oder bist eingeladen zum Osterbrunch und brauchst noch eine Karte?
Mit den Stempeln Osterhase, Frohe Ostern, Ostereier, Frühblühern & Co, unseren Stempeln rund um Ostern, kannst du im Nu wunderschöne und individuelle Osterkarten gestalten.

Für die DIY Osterkarte mit Blumenkranz habe ich ungefähr in der Mitte der Karte mithilfe einer Tasse einen Kreis mit Bleistift gezogen, der als Gerüst für den gestempelten Kranz dient.
Den Stempel Lein, ein kleiner Zweig mit Blüten, habe ich dann in der Farbe Lavendel einmal rund gestempelt und anschließend mit dem Ministempel Veilchen Akzente gesetzt. Den Schriftzug Frohe Ostern mit gelber Stempelfarbe in die Mitte stempeln und fertig ist die Osterkarte!

Bei der Osterkarte No. 2 bildet ebenfalls der Stempel Frohe Ostern die Mitte. Gestempelt in der Farbe Ash Rose. Drumherum habe ich dann abwechselnd die Blüten aus dem Ministempel-Set Ostern in verschiedenen Farben wie orange, split pea, lavendel und boysenberry gestempelt sowie den Ministempel Blümchen.

STEMPEL FÜR DIE DIY OSTERKARTEN

Like it, share it.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert