Novembergold

NovembergoldNovembergoldNovembergold

Ein wunderbarer Nachmittag in charmanter Gesellschaft in zauberhafter Umgebung, der in einen köstlichen Abend überging …
Ich komme aus dem Schwärmen kaum noch heraus, habe ich mich doch sehr in Ninas neues Reich verliebt. Ein alter Werkstattraum mit viel Licht dient als neue Umgebung für gesammelte Küchenschätze, Gedrucktes und andere feine Dinge. Ein Geruch aus alt & neu, von Kerzen & Holz gepaart mit dem herbstlichen Duft der Quitten.
Man weiß gar nicht, wo man zuerst schauen – und staunen soll. Mit dem Finger über die Schätze streichen, von links nach rechts und von rechts nach links laufen, sich in zahlreichen, verzückten »oooohh«s verlieren.

Umso schöner, in diesem Raum tafeln zu dürfen, sich an den geschmückten Tisch zu setzen und sich durch Eierlikörkuchen, Quitten-Cheesecake, Panna Cotta, Sablés und andere gebackene Köstlichkeiten probieren zu dürfen – in Gesellschaft von lauter  Sonntagssüß-begeisterten Damen.

Danke, für diesen wundervollen Nachmittag!

Like it, share it.

6 Kommentare zu “Novembergold

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.