Wegesrandkräuterkarten

Wegesrandkraeuterkarten Spitzwegerich, Gundermann, Knoblauchsrauke, Sauerampfer und Wiesenklee

Was wächst denn da am Wegesrand? Das riecht so gut, kann man das wohl essen?
So oft habe ich mich das gefragt, aber nie, nie, nie ein Bestimmungsbuch dabei gehabt (so wie meine Großmutter, die immer eins im Auto hatte).Wegesrandkraeuterkarten Spitzwegerich, Gundermann, Knoblauchsrauke, SWegesrandkraeuterkarrte Spitzwegerich Grusskarte
Dann habe ich im letzten Jahr in der Nähe von Köln eine Kräuterwanderung gemacht, erst einmal eine kleine, zur Einführung. Und war sofort begeistert von den Schätzen, die sich auf einmal um mich herum auftaten. So viele Köstlichkeiten stehen unbeachtet an Wegesrändern, wachsen auf Wiesen, in Parks und sogar in unserem Garten.
Diese Entdeckungen haben mich durch das letzte Jahr begleitet, ich habe Limonade mit Gundermann angesetzt, aus Knoblauchsrauke Kräuterbutter gemacht, Gundermann in Limonade getan, Brennesseljucken unterwegs mit den Blättern des Spitzwegerichs gelindert und aus seinen Blütenständen nussige Salattoppings gemacht.Wegesrandkraeuterkarten Spitzwegerich, Gundermann, Knoblauchsrauke, SWegesrandkraeuterkarrte Knoblauchsrauke Illustration Grusskarte
Und ich habe mich daran gesetzt, ein paar der Pflanzen zu zeichnen und zu colorieren.
Daraus sind die ‪#‎Wegesrandkräuterkarten* entstanden. Fünf an der Zahl. Für den Anfang. Eine Handvoll Pflanzen, die einfach zu finden & zu bestimmen sind. Und die keine giftigen Doppelgänger haben. Wegesrandkraeuterkarten Spitzwegerich, Gundermann, Knoblauchsrauke, SWegesrandkraeuterkarrte Wiesenklee Illustration Grusskarte
Auf der Rückseite der Wegesrandkräuterkarten finden sich einige grundlegende Infos zu der jeweiligen Pflanze sowie eine kurze Bestimmungs- und Verwendungshilfe.

 

*Karten & Umschlag bestehen zu  100% aus Recycling-Papier, die Hülle ist biologisch abbaubar und gedruckt wurde mit Druckfarben auf Pflanzenölbasis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.